Kontakt

info@gilbers-baasch.de

Tel.: +49 (651) 99 55 200
Fax: +49 (651) 99 55 20 55

>> Kontaktformular

Architektenhaus in Trier-Höhenlage

Eckdaten:

Objektbeschreibung:

Dieses im Jahr 2008 in Massivbauweise errichtete Architektenhaus befindet sich in absolut ruhiger Höhenlage der Gemeinde Hockweiler am südlichen Stadtrand von Trier.

Über einen stilvoll angelegten Hof mit kleinem Vorgarten, mehreren Stellplätzen und großer Doppelgarage gelangt man zum Haupteingang des Anwesens. Von dort betritt man die geräumige und repräsentative Diele, die mit ihrer Galerie, der offenen Treppenanlage und der beeindruckenden Raumhöhe bereits einen Vorgeschmack auf die wertige und moderne Ausstattung des Hauses gibt.

Auf der linken Seite der Diele liegt eine praktische Garderobennische, auf der rechten Seite der Zugang zur geräumigen Doppelgarage, über die man ebenfalls das Haus betreten kann. Die Garage bietet ausreichend Platz auch für größere Fahrzeuge, sowie weitere Stellflächen für Fahrräder, Reifen, Werkzeug etc.

Dem weiteren Verlauf der Diele folgend gelangt man zu einem geräumigen Hauswirtschaftsraum mit Platz für Waschmaschine, Trockner sowie diversen Regalen.

Daneben befinden sich zwei Kinder-Schlafzimmer mit jeweils ca. 16 m² Wohnfläche sowie ein zentral zwischen den Kinderzimmern angeordnetes Tageslichtbad mit Waschtisch, WC und bodentiefer Dusche. Als besonderen Clou verfügt jedes Kinderzimmer über eine schmale Treppe, die zu einem kleinen Raum unter dem Dach führt, der die beiden Kinderzimmer miteinander verbindet. Er eignet sich ideal zum gemeinsamen Spielen oder auch zur Übernachtung mit Freunden.

Zurück in der Diele angelangt erreicht man im weiteren Verlauf des Flures den privaten Bereich der Eltern. Man betritt diesen über eine vorgelagerte Ankleide, die Platz für zwei große Kleiderschränke bietet. Links der Ankleide liegt das ca. 14 m² große Schlafzimmer der Eltern.


Das angrenzende Bad en suite lässt keine Wünsche offen: Neben einem schicken Doppelwaschtisch und WC verfügt dieses über eine große Eckbadewanne sowie eine geräumige, bodentiefe Dusche, von der aus man einen wunderschönen Weitblick über das Tal genießt.

Dem Bereich der Eltern gegenüber liegt der Gästebereich mit einem ca. 16 m² großen Schlafzimmer und eigenem Tageslicht-Duschbad mit WC, Waschtisch und bodentiefer Dusche. Das Gästezimmer ist mittels einer breiten Schiebetür mit dem daneben befindlichen, ca. 20 m² großen Werkstatt-/Atelierbereich verbunden. Da es sich bei der Zwischenwand um eine Trockenbauwand handelt, könnte der Bereich auch komplett zusammengelegt werden, beispielsweise zur Nutzung als gewerbliche Einheit (Architekturbüro, Steuerberatung o.ä.). Dieser Bereich verfügt zudem über einen separaten Eingang, der sich auf der linken Hausseite befindet.  Auch wäre eine Nutzung dieses Bereichs durch die Großeltern im Sinne eines Mehrgenerationenhauses denkbar.

Am Ende der Diele befinden sich der Treppenabgang zur unteren Wohnebene des Hauses sowie eine Wendeltreppe, die hinauf auf die Galerie im Dachgeschoss führt. Dort befindet sich ein Freisitz sowie noch ein schöner, heller Büroraum mit einer Fläche von ca. 10 m².

Über eine gerade, mit massivem Eichenholz belegete und verkleidete Betontreppe betritt man die untere Wohnebene des Anwesens mit seinem geräumigen, hellen Wohn- und Essbereich.

Durch die großen, bodentiefen Fenster ist dieser gesamte Raum wunderbar hell und bietet aus fast jedem Bereich einen fantastischen Weitblick über die nahe gelegenen Anhöhen, den Garten sowie das Tal.

Auf der rechten Seite befindet sich auf einer Fläche von ca. 23 m² die offene Küche mit großer Kücheninsel. Die neuwertige Einbauküche der Marke POGGENPOHL ist mit MIELE und SIEMENS Einbaugeräten ausgestattet und lässt dank großem Induktionskochfeld, Backofen, Dampfgarer und Spülmaschine keine Wünsche offen (der Neupreis der Küche lag bei ca. 50.000 €).
Neben der Küche gibt es noch einen praktischen Abstellraum in dem beispielsweise Vorräte, ein Tiefkühlschrank und verschiedene Haushaltsutensilien untergebracht werden können.

Das Zentrum des Raumes bildet der Essbereich mit großzügigem Platzangebot zum gemeinsamen Speisen mit Familie und Gästen.

Daran schließt der Bereich für die Sofalandschaft mit wunderbarem, extragroßen Panoramafenster an, der dank eines HASE Kaminofens zu gemütlichen und entspannenden Heimkinoabenden einlädt. Neben dem Sofabereich liegt noch eine weitere Fläche, die sich beispielsweise ideal als Heimbibliothek nutzen ließe.

Komplettiert wird die untere Wohnebene durch ein ansprechend und elegant gestaltetes Gäste-WC.

Vor dem Wohnbereich liegt die weitläufige, teil-umlaufende Holzterrasse, die erst dieses Jahr erneuert wurde. Sie bietet ausreichend Platz für Grill, Sonnenliegen sowie einen großen Esstisch.

Der Garten des Anwesens wurde mit viel Liebe zum Detail gestaltet: So schlängelt sich ein mit großen Natursteinblöcken eingefasster Weg über mehrere Terrassen hinab auf den unteren Teil des Grundstücks, welcher weiteren Platz zum Entspannen oder Spielen bietet. Ein im Wohngebäude integrierter Gartengeräteraum mit ca. 15 m² Nutzfläche sowie eine Außentreppe, die hinauf zum Vorgarten im Erdgeschoss führt, runden das Profil der Gartenanlage ab.

Ausstattung:

  • Holz-Aluminium-Fenster mit Isolierverglasung
  • Luft-Wasser-Wärme-Pumpe
  • Fußbodenheizung mit Einzelraumsteuerung
  • elektrische Rollläden aus Aluminium
  • Doppelgarage mit elektrischem Sektionaltor (fernbedienbar)
  • bis zu 5 Außenstellplätze
  • robuster, moderner Hochkant-Lamellen-Parkettboden aus Eichenholz in den Schlaf- und Wohnräumen
  • großformatige Naturschieferplatten im Bereich der Küche
  • moderne und hochwertige Einbauküche von POGGENPOHL "Plus Modo"
  • HASE Kaminofen im Wohnbereich mit Edelstahl-Außen-Schornstein
  • aufwendige, terrassierte Gartenanlage mit großen Natursteinblöcken und schönem Weg
  • pflegeleichte dunkle Feinsteinzeugfliesen in den Bad-/Sanitärbereichen
  • Badkeramiken von VILLEROY & BOCH
  • sehr große Gartenterrasse mit Dielen aus Lärchenholz (2014 erneuert)

Kontakt

info@gilbers-baasch.de

Tel.: +49 (651) 99 55 200
Fax: +49 (651) 99 55 20 55

>> Kontaktformular