Mehr Infos Gepflegtes Stilhaus mit großzügigem Raumangebot und tollem Garten! - Gilbers & Baasch Immobilien Trier

Gepflegtes Stilhaus mit großzügigem Raumangebot und tollem Garten!

54332 Wasserliesch, Einfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Christian Wilhelmus, Unternehmensgruppe Gilbers & Baasch GbR

Objektdaten

  • Objekt ID
    6588
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    54332 Wasserliesch
  • Etagen im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    180 m²
  • Grund­stück ca.
    613 m²
  • Nutzfläche ca.
    125 m²
  • Zimmer
    9
  • Schlafzimmer
    5
  • Badezimmer
    2
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentliche Energieträger
    Öl
  • Baujahr
    1908
  • Letzte Modernisierung
    2003
  • Garage:
    2 Stellplätze
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    3,57 % inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    395.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Badewanne
  • Dielenboden
  • Fliesenboden
  • Garage
  • Keller
  • Kunststoffboden

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    25.11.2022
  • Gültig bis
    25.11.2032
  • Baujahr lt. Energieausweis
    2003
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Endenergie­bedarf
    207,10 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    G
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 207,10 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieses im Jahr 1908 auf einem ca. 613 m² großen Grundstück errichtete schöne Stilhaus liegt in zentraler und dennoch ruhiger, hochwasserfreier Ortslage der Moselgemeinde Wasserliesch, unweit von Trier, Konz und Luxemburg.

Das Haus bietet den Bewohnern eine Wohnfläche von rund 180 m² auf drei Etagen sowie ca. 125 m² Nutzfläche im sehr gut erhaltenen Gewölbekeller, dem Dachspeicher sowie der großen, im Haus integrierten Garage auf der rechten Gebäudeseite.

Die Immobilie wurde stets eigentümerbewohnt und entsprechend sehr gut gepflegt und unterhalten. Verschiedene Modernisierungsmaßnahmen wurden ebenfalls durchgeführt - Details hierzu finden Sie unter dem Punkt "Ausstattung" in unserem Exposé.

Über einen schönen Hausflur mit ansprechenden, gut erhaltenen Zementfliesen betritt man das Erdgeschoss des Hauses. Dort gehen rechts und links jeweils ansprechend große Räume ab, die sowohl als Arbeits-,Schlaf-oder Esszimmer genutzt werden können. Hierbei fällt der gute Zustand der massiven Kassettentüren im Haus auf, die stilistisch wunderbar den Altbaucharme der Immobilie unterstreichen.

Der Raum links des Flurs grenzt hinten direkt an die Küche an und würde sich somit ideal als Esszimmer anbieten. Eine Türverbindung zur geräumigen Küche ist bereits vorhanden, eine Gestaltung eines offenen Küchen-Essbereichs im Zuge eines Umbaus wäre ebenfalls denkbar.

Die Küche selbst verfügt über einen Blick in den Garten und ist wunderbar geräumig. Sie bietet ebenso viel Platz für Ihre Gestaltungsideen.

Am Ende des Hausflurs befindet sich rechterhand noch eine Nische, die sich ideal als Garderobe anbietet. Ein dahinter liegendes Gäste-WC wurde vor wenigen Jahren modernisiert und ergänzt die Räumlichkeiten perfekt.
Links daneben liegt auch noch ein sehr geräumiges Tageslichtbad mit Wanne, Waschtisch, Dusche und WC sowie Ausblick in den Garten. Die Ausstattung des Bades ist gepflegt allerdings ist es optisch in die Jahre gekommen.

Den optimal nach Süd-Westen ausgerichteten Garten erreicht man über einen links der Treppe befindlichen Flur. Dort betritt man den weitläufigen Hof- bzw. Terrassenbereich des Hauses und den pflegeleicht angelegten Garten. Dieser Bereich bietet sehr viel Platz zum Entspannen, Spielen und Grillen mit Freunden und Familie. Der Garten bietet ideale Rahmenbedingungen für Familien mit Kindern. Überdies birgt der weitläufige, ebene Garten viel Potential für Ihre Gestaltungsideen.

Vom Hof aus hat man rechts auch Zugang zu der großen Garage, welche auf einer Länge von knapp 10 Metern ggf. auch 2 PKW‘s hintereinander Platz bietet. Mindestens ein Fahrzeug sowie mehrere Fahrräder und sonstige Werkzeuge finden aber bequem Platz in diesem großen Raum.

Zurück im Hausflur angelangt, führt eine schön gestaltete und sehr gut erhaltene Massivholztreppe hinauf in das 1. Obergeschoss des Hauses. Dort befinden sich ein Treppenpodest sowie insgesamt 5 Räume, die verschiedene Nutzungsmöglichkeiten erlauben:
Gleich links betritt man einen Raum mit ca. 25 m² Wohnfläche, der zum Garten hin orientiert ist und sich ideal als Wohnzimmer eignen würde.

Daneben gibt es noch 3 weitere Räume zur Hausfront hin gelegen mit Größen zwischen ca. 12 und 18 m², welche sich ideal als Schlaf- oder Arbeitszimmer anbieten würden. Das größte dieser Zimmer verfügt zudem über ein geräumiges, separates Ankleidezimmer und wäre daher ideal als Hauptschlafzimmer geeignet. Auch wäre eine Umnutzung des Ankleidezimmers als Bad en Suite eine denkbare Nutzungsvariante.

Komplettiert wird die Etage noch durch einen ehemaligen Küchenraum. Die Nutzung des Raumes als Schlafzimmer ist ohne Probleme gewährleistet. Aber auch zur Installation eines weiteren Badezimmers birgt dieser Raum das notwendige Potential.

Folgt man der Treppe noch weiter nach oben ins Dachgeschoss, gelangt man in eine geräumige Diele und von dort zu zwei weiteren Schlaf- oder Arbeitszimmern mit gemütlichen Dachschrägen. Diese Räume werden durch ein Bad mit Dusche und WC ideal ergänzt.

Der restliche Teil des Dachgeschosses wurde nicht zu Wohnzwecken ausgebaut und dient als Speicher. Er lässt sich ideal zur Unterbringung von Kisten und Koffern u.ä. nutzen.

Komplettiert wird die Immobilie durch einen geräumigen und trockenen Gewölbekeller. Der Keller ist durch eine Edelstahlklappe vom Hof aus erreichbar.

Neben einem Raum in dem das Heizöllager sowie die Heizungsanlage untergebracht sind, bietet der Keller noch einen zentralen Raum, der beispielsweise als Werkstatt- oder Hobbyraum genutzt werden. Abgerundet wird das Raumpotential durch einen großen Lagerkeller. Dieser könnte beispielsweise zur Unterbringung von Wein oder Brennholz genutzt werden.

Die Immobilie befindet sich – insbesondere wenn man das Baujahr berücksichtigt - in einem sehr guten Zustand. Die Bausubstanz macht einen sehr guten Eindruck und bietet für entsprechende Umbau- und Modernisierungsmaßnahmen ideale Voraussetzungen.

Das Raumangebot eignet sich für mittlere bis große Familien sowie auch für 2-Generationen-Haushalte. So wäre bspw. auch eine Nutzung des Erdgeschosses (2 ZKB) durch die Eltern denkbar, während die junge Generation das Obergeschoss sowie das Dachgeschoss nutzt, ohne hierbei auf die eigenen Bad- und Küchenbereiche verzichten zu müssen. Aber auch die weitere Nutzung als zusammenhängendes Einfamilienhaus ist ohne Einschränkungen möglich.

Vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin und überzeugen Sie sich von den Möglichkeiten dieser ansprechenden Immobilie.

Ausstattung

- gepflegtes Stilhaus, 1908 erbaut
- schöne, sehr gut erhaltene Kassettentüren
- gut erhaltene Zementfliesen im Flur im EG
- stilvolle Eichen-Holztreppe
- hohe Raumhöhen im EG sowie im OG
- Öl-Zentralheizung VIESSMANN (Bj. 2003)
- Kunststoff-Fenster mit Sprossen an der Front (ca. zwischen 1999 und 2004 erneuert)
- Holz-Fenster mit Isolierverglasung an der Rückseite (ca. 80er Jahre)
- Dacheindeckung in Naturschiefer (ca. 1960 erneuert)
- Fassadenanstrich (ca. im Jahr 2002 erneuert)

Sonstige Informationen

Baujahr: 1908
Energie mit Warmwasser: Nein
Energiekennwert: 207,1 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Öl
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Öl-Heizung
Energieeffizienzklasse: G

Alle Informationen zum Objekt beruhen auf den Angaben des Eigentümers beziehungsweise Dritter. Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten. Gewähr für die Richtigkeit der Angaben kann daher nicht übernommen werden. Auch weisen wir darauf hin, dass telefonische und schriftliche Auskünfte unverbindlich sind. Eine Haftung jeglicher Art wird ausdrücklich ausgeschlossen.

Das Angebot befindet sich im qualifizierten Alleinauftrag. Bei Objektabschluss ist eine unmittelbar vom Käufer zu zahlende Vermittlungsgebühr in Höhe von 3,57% des beurkundeten Kaufpreises inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer an die Gilbers & Baasch Vermittlungs GmbH fällig. Der Interessent erkennt durch Kontaktaufnahme mit dem Makler und Anforderung von Unterlagen den Provisionsanspruch ausdrücklich an. Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Hinweis: Aus Gründen der Vertraulichkeit von Objektdaten können wir nur Anfragen mit vollständiger Angabe Ihrer Kontaktdaten bearbeiten. Bitte geben Sie daher bei Ihrer Online- oder E-Mail-Anfrage Ihre Anschrift und eine Telefonnummer an, unter der wir Sie bei eventuellen Rückfragen erreichen können. Alle Informationen zum Objekt sind vertraulich zu behandeln und nur für den Empfänger persönlich bestimmt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte ist nicht gestattet.

VERBRAUCHER-WIDERRUFSBELEHRUNG
bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen und bei Fernabsatzverträgen mit Ausnahme von Verträgen über Finanzdienstleistungen - Informationspflicht nach § 312 d Abs. 1 i.V.m. Art. 246a § 1 Abs. 2 Satz 2 EGBGB

WIDERRUFSRECHT
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Gilbers & Baasch Vermittlungs GmbH
Bruchhausenstr. 23
54290 Trier
Telefon 0651-99 55 200
Email info@gilbers-baasch.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

FOLGEN DES WIDERRUFS
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der
Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistung während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen
Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

ANLAGE – MUSTER-WIDERRUFSFORMULAR:

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es postalisch an die angegebene Adresse

An:

Gilbers & Baasch Vermittlungs GmbH
Bruchhausenstraße 23
54290 Trier
Telefon 0651-99 55 200
Fax 0651 – 99 55 20 55
info@gilbers-baasch.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über die Erbringung von Maklerdienstleistungen

über folgende Dienstleistung: ______________________________________

vom: ______________________________________

Name des/der Verbraucher(s):______________________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s):______________________________________

Datum: __________________

Unterschrift des/der Verbraucher(s)**:
_______________________________________________________________

(*) Unzutreffendes streichen
** nur bei Mitteilung auf Papier

Ende der Widerrufsbelehrung

Lage

Wasserliesch ist eine Ortsgemeinde der Verbandsgemeinde Konz im Landkreis Trier-Saarburg. Der Ort liegt zwölf Kilometer südwestlich der Römerstadt Trier am rechten Ufer der Mosel unweit der deutsch-luxemburgischen Grenze zwischen den Mündungen der Nebenflüsse Saar und Sauer. Wasserliesch ist eine staatlich anerkannte Fremdenverkehrsgemeinde. Stromabwärts weitet sich hier das Moseltal zu einem Talkessel, der sich etwa zwanzig Kilometer weit bis über die Stadt Trier hinzieht.

Verschiedene Einrichtungen des täglichen Bedarfs sowie KiTa, Grundschule mit Mehrzweckhalle, eine Arztpraxis sowie Anschlüsse an das Bahn- und Busnetz befinden sich im Ort und sind vom angebotenen Haus aus in nur wenigen Minuten fußläufig erreichbar.
Umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten befinden sich im ca. 3 Kilometer entfernten Konz. Hier findet man auch u. a. Fachärzte, Apotheken, weiterführende Schulen, ein Hallenbad und vielfältige sonstige Sportangebote.

Wasserliesch bietet Ihnen zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie z. B. die Krieger-Ehrenmale neben der Kirche zum Gedenken der in den beiden Weltkriegen Gefallenen des Ortes, die Ölberg-Grotte neben der Kirche, ein altes Bauernhaus mit Rokoko-Fassade in der Neudorfstraße aus dem 17. Jahrhundert oder die Reiniger Kapelle im Ortsteil Reinig aus dem 18. Jahrhundert mit St. Nikolaus-Figur über dem Eingang; ein Oratorium für das gemeinsame Gebet des heiligen Rosenkranzes, so umschrieben die Erbauer damals ihren Zweck.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Telefon Email Termin vereinbaren Startseite