RESERVIERT! Trier: Exklusive und seltene Wohnlage in top Anbindung zur Innenstadt mit Privatgarten, Garagen und Schwimmbad

54293 Trier, Einfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Marvin Hasport, Unternehmensgruppe Gilbers & Baasch GbR

Objektdaten

  • Objekt ID
    6333
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Ferienimmobilie, Haus
  • Adresse
    54293 Trier
  • Wohnfläche ca.
    245 m²
  • Grund­stück ca.
    2.587 m²
  • Nutzfläche ca.
    80 m²
  • Zimmer
    9
  • Schlafzimmer
    5
  • Badezimmer
    2
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentliche Energieträger
    Öl
  • Baujahr
    1959
  • Zustand
    renovierungsbedürftig
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    3,57 % inkl. MwSt.
  • Preis
    auf Anfrage

Ausstattung / Merkmale

  • Als Ferienimmobilie geeignet
  • Einliegerwohnung
  • Fliesenboden
  • Gäste-WC
  • Keller
  • Parkettboden
  • Swimmingpool
  • Wellnessbereich
  • Wintergarten

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    20.05.2021
  • Gültig bis
    20.05.2031
  • Baujahr
    1959
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Endenergie­bedarf
    177,00 kWh/(m²·a)
0 50 100 150 200 250 300 350 400+ Endenergiebedarf 177,00 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Zum Verkauf angeboten wird diese Villa aus dem Baujahr ca. 1959 mit Anbau in den späten 60er Jahren. Die besondere Immobilie eignet sich hervorragend für eine große Familie als Festwohnsitz, für Liebhaber der Region Trier als Zweitwohnsitz, oder als großzügiges Ferienhaus zum Eigenbedarf. Durch die weitläufige Grundstückseinfriedung und private Wohnlage ist das Haus auch für Personen geeignet, welche einen höheren Schutz Ihrer Privatsphäre suchen.

Zu den Highlights des Anwesens zählen:

+ Exzellente Wohnlage
+ Sichtgeschützes Grundstück bei gleichzeitig sehr guter Sonnenausrichtung
+ Großzügige Garten und Terrassenbereiche mit idealen Außenanlagen
+ Helle und weitläufige Räumlichkeiten
+ Große Wohnräume mit hervorragenden Sichtachsen
+ Ebenerdiges Wohngeschoss mit Einliegerwohnung im Keller
+ Zwei Doppelgaragen und großzügige Hofzufahrt
+ Viele Möglichkeiten und Flächen
+ Top Anbindung an die Innenstadt sowie Luxemburg
+ Herrschaftliches Anwesen mit seltenem Wohnflair

Über die ansehnliche Hofzufahrt erreichen Sie Ihr Anwesen und finden in den Doppelgaragen sowie auf dem Hof genügend Platz zum Parken Ihrer Pkw. Eine einladende Diele mit großen Glaselementen begrüßt Sie im Wohnhaus. Zwei Flure separieren die privaten Schlafbereiche architektonisch durchdacht von den gemeinschaftlichen Wohn-, Ess- und Kochräumlichkeiten. So finden Sie zu Ihrer rechten Hand insgesamt drei Schlafzimmer und ein Badezimmer vor. Zu Ihrer linken Hand gelangen Sie in die Küche, das Esszimmer sowie zu dem ca. 40 m² großen, hellen Wohnzimmer. Als besonderes Highlight eröffnet sich hier über große Fensterflächen der Blick in den Garten sowie auf den gemütlichen, offen gehaltenen Kamin. Neben der einladenden Sonnenterrasse, welche Sie über das Wohnzimmer erreichen, finden Sie ebenfalls einen Wintergarten vor. Genießen Sie drinnen oder draußen bei einem Glas feinsten Moselweins in diesen Wohnbereichen die schönsten Stunden des Jahres im Kreise Ihrer Liebsten. Die Räumlichkeiten sind weitläufig und geben aufgrund der guten Sonnenausrichtung des Gebäudes ein schönes Wohngefühl. Das attraktive Wohnambiente wird mit zwei weiteren Bereichen erweitert. So kommen Sie neben dem Esszimmer in die angebauten Nebenräumlichkeiten.
Über einen großzügigen Vorraum geht es an einer ehemaligen Getränkebar vorbei in die Schwimmhalle mit Duschen und Umkleidemöglichkeiten. Ein Umbau der renovierungsbedürftigen Flächen zu einer Erweiterung der Wohnfläche oder Errichtung einer zusätzlichen Wohneinheit wäre hier denkbar.
Über eine massive Treppe mit Natursteineindeckung gelangen Sie in den Flur des Haupthauses in die Einliegerwohnung sowie in den Kellerbereich. Auf ca. 64 m² finden Sie hier eine weitere 3 ZKB vor. Zusätzlich sind Wasch-, Trocken- sowie Technikräume vorhanden. Als ideale zweite Wohneinheit für ein älteres Kind oder zusätzliche Flächen für Hobby und Beruf bieten sich die Räumlichkeiten für verschiedene Nutzungszwecke ideal an. Der Souterrainbereich bietet ein eigenes Bad, eine weitere Küche sowie drei zusätzliche Zimmer, welche respektive als Hobbyraum, Arbeitsbereich oder Büro genutzt werden können. Der rückwärtige wie auch der vordere Garten, bieten jeweils große Wiesenflächen. Die Gärten sind weitere, hervorragende Orte für Ihre ganze Familie oder zum Entspannen bei einem Grillabend nach einer langen Woche.
Ein solch interessantes Anwesen mit diesen vielseitigen Möglichkeiten, dem Raumpotenzial und der attraktiven Wohnlage von Trier zeigt sich als sehr seltenes Angebot. Überzeugen Sie sich bei einer Besichtigung vor Ort von dem Potenzial, welches diese Immobilie zu bieten hat.

Ausstattung

Das besondere Anwesen ist ca. 1959 massiv, als Villa in damals hoch-moderner Architektur und seltener Höhenwohnlage von Trier erbaut worden. Es zeigt sich voll unterkellert mit einer Einliegerwohnung, weiterer Nutzfläche und mit einem Schwimmbad als Anbau. Auch ein Wintergarten zur angrenzenden Terrasse ist vorhanden. Aktuell sind Wohnflächen von über 240 m² vorzufinden. Auf dem Grundstücksareal befinden sich weiterhin zwei großzügige Doppelgaragen sowie ein Gartenhaus. Beheizt wird das Haus überwiegend mit einer Öl-Zentralheizung der Marke "Buderus" aus dem Baujahr ca. 1989. Brennstoffvorräte sind mit ca. 27.000 Liter Heizöl lagerbar. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt zentral über die Heizung.
Im Wohnzimmer sowie im Keller sind jeweils Kaminöfen vorzufinden. Die Fenster der Immobilie sind doppelt verglast und in Alurahmen ausgeführt. Es sind Rollläden im Haus vorhanden. Die Elektrik des Objekts ist renovierungsbedürftig und zeigt sich in einfach gehaltenem Zustand. Die Wasserleitungen des Hauses sind überwiegend in Kupfer gehalten. In der ca. 75 m² großen Schwimmhalle und den entsprechenden Technikinstallationen besteht weiterer Renovierungsbedarf. Die Immobilie verfügt über ein Flachdach, welches mit Kupferblechen eingedeckt wurde. Im Mauerwerk sind teilweise Hohlblock, Bims, Ziegel sowie Betonsteine vorzufinden. Auf dem Grundstück sind schöne Altbaumbestände und Ziersträucher vorhanden, welche einen hohen Sichtschutz generieren.

Sonstige Informationen

Befeuerung/Energieträger: Öl
Baujahr: 1959
Heizungsart: Zentralheizung
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energiekennwert: 177 kWh/(m²*a)

Sonstiges
Alle Informationen zum Objekt beruhen auf den Angaben des Eigentümers beziehungsweise Dritter. Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten. Gewähr für die Richtigkeit der Angaben kann daher nicht übernommen werden. Auch weisen wir darauf hin, dass telefonische und schriftliche Auskünfte unverbindlich sind. Eine Haftung jeglicher Art wird ausdrücklich ausgeschlossen.

Das Angebot befindet sich im qualifizierten Alleinauftrag. Bei Objektabschluss ist eine unmittelbar vom Käufer zu zahlende Vermittlungsgebühr in Höhe von 3,57% des beurkundeten Kaufpreises inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer an die Gilbers & Baasch Vermittlungs GmbH fällig. Der Interessent erkennt durch Kontaktaufnahme mit dem Makler und Anforderung von Unterlagen den Provisionsanspruch ausdrücklich an. Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Hinweis: Aus Gründen der Vertraulichkeit von Objektdaten können wir nur Anfragen mit vollständiger Angabe Ihrer Kontaktdaten bearbeiten. Bitte geben Sie daher bei Ihrer Online- oder E-Mail-Anfrage Ihre Anschrift und eine Telefonnummer an, unter der wir Sie bei eventuellen Rückfragen erreichen können. Alle Informationen zum Objekt sind vertraulich zu behandeln und nur für den Empfänger persönlich bestimmt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte ist nicht gestattet.

Widerrufsbelehrung für Verbraucher:
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Gilbers & Baasch Vermittlungs GmbH, Bruchhausenstr. 23, 54290 Trier, Telefon 0651-99 55 200, Email info@gilbers-baasch.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Lage

Die Immobilie befindet sich in einer exzellenten und ruhig gelegenen Höhenlage des Trierer Stadtteils West/Pallien direkt am Markusberg. Trier West/Pallien liegt geografisch gesehen westlich der Stadt Trier selbst und besticht mit seiner Nähe zu Luxemburg, einer sehr guten Infrastruktur, vielen interessanten Sehenswürdigkeiten, zahlreichen ansässigen Firmen, als auch einigen, landschaftlich reizvollen Ecken. Das Anwesen zeigt sich in einer besonderen Wohnlage, unweit der bekannten "Mariensäule" und nahe des "Robert-Schuman-Hauses". Auf dem weitläufigen Grundstücksareal mit über 2000 m² Fläche ist man für sich und genießt dennoch die exzellente Anbindung an alle Orte des täglichen Bedarfs der Stadt Trier. Das von Außen kaum einsehbare Grundstück bietet eine schöne Naturverbundenheit und Privatsphäre. Dennoch ist logistisch gesehen, neben der Anbindung zur Stadtmitte mit dem PKW oder zu Fuß sogar eine Bushaltestelle unweit des Anwesens vorhanden.
Sämtliche wichtigen Einrichtungen, Schulen, Banken, Ärzte, Supermärkte und Tankstellen sind ebenso gut zugänglich, wie auch Wandermöglichkeiten, Wassersport, Freizeit und Erholung. Die Wohnlage dieser besonderen Immobilie bettet sich hervorragend in die umliegenden Städte, Gemeinden und Naturflächen der Umgebung ein und liegt sowohl unweit des Sirzenicher Bachs, als auch an der weit bekannten Mosel. Dieser wichtige Fluss steht für seine jahrhundertelange Weinkultur.

Die etwa 2,5 km entfernte Innenstadt Triers erreichen Sie mit dem Pkw in etwa 10 Minuten. Sehr regelmäßig und frequentiert fahren Linienbusse das Stadtzentrum sowie alle umliegenden Stadtteile an. Die Groß- und Universitätsstadt verfügt aktuell über ca. 110.000 Einwohner. Sie ist kulturell mit den vielen Baudenkmälern aus der Römerzeit und wirtschaftlich mit den zahlreichen, erfolgreichen Unternehmen der Mittelpunkt einer gesamten Region. Insbesondere die exzellente Nähe zu den Nachbarländern Luxemburg, Belgien und Frankreich befördert Trier auch auf europäischer Ebene zu einem wesentlichen Zukunftsstandort. Das Haus selbst liegt idyllisch in sehr guter Nachbarschaft zu den wenigen und schönen Wohngebäuden dieser Höhenlage. Über den Verkauf dieses Anwesens bietet sich eine extrem seltene Möglichkeit, ein Grundstück in dieser Lage für sich zu sichern. Genießen Sie die Ruhe und den Charme der Wohnsiedlung und haben Sie trotzdem alle Vorzüge einer pulsierenden Großstadt unmittelbar vor der Tür.

Trier liegt im Südwesten Deutschlands an den Bundesautobahnen A1/A48. Der Einzugsbereich der Stadt erstreckt sich über die Regionen Mosel-Saar und der Westeifel und umfasst etwa eine halbe Million Menschen. Trier ist darüber hinaus Universitätsstadt sowie Bischofssitz. Die Grenze zum Großherzogtum Luxemburg ist etwa 12 km entfernt. Nächstgrößere Städte sind Saarbrücken (etwa 80 Kilometer südöstlich) und Koblenz (etwa 100 Kilometer nordöstlich), sowie die luxemburgische Hauptstadt Luxemburg nur etwa 45 Kilometer westlich von Trier.
Den nächstgelegenen internationalen Flughafen Luxemburg erreichen Sie in ca. 30 Minuten mit dem Auto.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Telefon Email Termin vereinbaren Startseite