Trier-Höhenlage: Geräumiges Haus mit viel Platz und Potential in ruhiger und verkehrsgünstiger Lage

54293 Trier, Einfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Christian Wilhelmus, Unternehmensgruppe Gilbers & Baasch GbR

Objektdaten

  • Objekt ID
    6390
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    54293 Trier
  • Etagen im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    207 m²
  • Grund­stück ca.
    1.194 m²
  • Nutzfläche ca.
    108 m²
  • Zimmer
    9
  • Schlafzimmer
    7
  • Badezimmer
    2
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentliche Energieträger
    Öl
  • Baujahr
    1960
  • Letzte Modernisierung
    2016
  • Zustand
    renovierungsbedürftig
  • Garage:
    1 Stellplatz
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    3,57% inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    419.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Außenstellplatz
  • Badewanne
  • Einbauküche
  • Fliesenboden
  • Garage
  • Gäste-WC
  • Keller
  • Kunstoffboden
  • Parkettboden
  • Steinboden
  • Tageslichtbad
  • Wasch-/Trockenraum

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    07.11.2021
  • Gültig bis
    06.11.2031
  • Baujahr lt. Energieausweis
    2016
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Endenergie­bedarf
    202,00 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    G
0 50 100 150 200 250 300 350 400+ Endenergiebedarf 202,00 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieses 1960 in Massivbauweise errichtete, freistehende Einfamilienhaus befindet sich in wunderschöner Wald-Randlage auf der "Vorderen Heide", einem Teilgebiet in Höhenlage von Trier-Ehrang. Es bietet für Naturliebhaber und Ruhesuchende, bei gleichzeitig exzellenter Luxemburg-Anbindung, perfekte Rahmenbedingungen. Das Haus liegt in einer absolut ruhigen Straße mit Wendehammer, eine Bushaltestelle liegt in nur ca. 50 Metern Entfernung.

Über einen Windfang betritt man die geräumige Diele im Erdgeschoss des Hauses, die auf ca. 16,5 m² Wohnfläche zahlreiche Möglichkeiten für eine Garderobe sowie auch weitere Möbel bietet.

Gleich linkerhand des Eingangs liegt ein praktisches Gäste-WC (ca. 2 m²) mit Fenster und daneben ein ca. 6 m² großes Tageslicht-Badezimmer mit bodentiefer Dusche, Waschtisch und WC. Die Sanitärbereiche des Hauses stammen bis auf kleinere Änderungen überwiegend noch aus der Bauzeit.

Im weiteren Verlauf des Flurs gelangt man im hinteren linken Hausteil zu zwei Schlafzimmern mit ansprechenden Größen von ca. 15 und 17 m².

Im Zentrum der Ebene steht der geräumige Wohnbereich, der auf einer Fläche von ca. 25,5 m² viel Platz für Ihre Einrichtungsideen bietet. Der vorhandene Kachelofen darf aufgrund gesetzlicher Abgasgrenzwerte aktuell nicht mehr betrieben werden. Abhilfe würde ein neuer Kamineinsatz schaffen. Alternativ könnte auch ein konventioneller Kaminofen installiert werden.

Gleich rechts dem Wohnbereich liegt das ca. 17,5 m² große Esszimmer mit Terrassen- und Küchenzugang. Eine vollständige Öffnung der bereits sehr breiten Wandöffnung zwischen Wohn- und Esszimmer wäre bei Bedarf zusätzlich möglich, da es sich nicht um eine tragende Zwischenwand handeln dürfte.

Alle Räume des Wohn- und Essbereichs bieten eine wunderschöne Aussicht auf die teilüberdachte Terrasse und den etwas tiefer liegenden, weitläufigen Garten des Hauses. Der Garten reicht im hinteren Bereich an den Wald heran. Ein dort gelegener Spazierweg kann über ein Tor vom Grundstück aus betreten werden. Aufgrund seiner Lage und der Größe bietet der idyllische Garten viel Platz für Ihre Gestaltungsideen und natürlich zum Spielen und Entspannen mit Familie und Freunden.

Zurück im Haus angekommen komplettiert die hinter dem Esszimmer gelegene, ca. 7 m² große Küche mit praktischer Speisekammer das Raumangebot im Erdgeschoss. Die Küche hat ebenfalls direkten Zugang zur Diele des Hauses.

Über eine massive Treppe erreicht man das Dachgeschoss des Hauses, wo sich ein Flur mit ca. 7 m² Fläche findet.

Das Dachgeschoss verfügt über insgesamt 5 sehr geräumige Schlafzimmer (2 davon mit Balkonzugang) mit Größen zwischen ca. 15 und 20 m². Eines der Zimmer verfügt zusätzlich über Küchenanschlüsse, so dass auch ein Zwei-Generationenhaushalt innerhalb des Hauses realisierbar wäre.

Ein Tageslicht-Badezimmer mit einer Größe von ca. 3,8 m² ergänzt die Räumlichkeiten des Dachgeschosses perfekt.

Über eine ausziehbare Bodentreppe gelangt man in den Spitzboden des Hauses, der gut zur Unterbringung von Kisten und Koffern genutzt werden kann.

Folgt man der Treppe wieder nach unten, erreicht man das Kellergeschoss des Hauses, welches insgesamt ca. 108 m² Nutzfläche bietet.

Die große Garage, die über eine Abfahrt rechts des Hauses erreicht werden kann, bietet auf einer Gesamtfläche von ca. 42 m² Platz für 1 bis 2 Fahrzeuge (hintereinander) sowie Fahrräder, Motorräder, Gartengeräte, Mülltonnen und ähnliches.

Auf der anderen Kellerseite liegen eine geräumige Waschküche mit ca. 25 m² Fläche und ein Lagerkeller mit ca. 17 m².

Im Heizungstechnikraum mit ca. 8 m² Fläche ist die Öl-Zentralheizung mit zentraler Warmwassererzeugung untergebracht, welche erst im Jahr 2016 komplett erneuert wurde (BUDERUS Öl-Brennwertheizung). Das Öllager der Heizung befindet sich in einem Raum unterhalb der Treppe gegenüber dem Heizungskeller.

Der Keller befindet sich in einem dem Alter angemessenen, guten Zustand. Vereinzelt zeigen sich bauzeittypische Feuchtigkeitsausblühungen im Bereich des äußeren Kellermauerwerks.

Auf der rechten Seite des Hauses liegt die Einfahrt zur Garage im Kellergeschoss. Dort können 1-2 PKWs hintereinander neben dem Haus parken. Zusätzlich bestünde auch links des Hauses die Möglichkeit zur Gestellung einer weiteren Garage, eines Stellplatzes oder Carports.

Das Haus befindet sich in einem gepflegten Zustand, es besteht jedoch Modernisierungsbedarf im Bereich der Sanitäreinrichtungen, der Wand- und Bodenbeläge (beim vorhandenen Stabparkett hat sich die Verklebung an vielen Stellen gelöst), im Bereich der Fenster sowie der Elektrik. Zur Elektrik sei zu ergänzen, dass im Jahr 2016 bereits ein neuer Hauptsicherungskasten installiert wurde, worauf bei einer Sanierung bzw. Erweiterung der Elektrik im Haus weiter aufgebaut werden kann. Weitere Informationen zum Haus finden Sie auch unter dem Punkt "Ausstattung" in unserem Exposé.

Diese Immobilie bietet sehr viel Potential für mittlere und große Familien, die nach einer geräumigen Immobilie in ruhiger, naturnaher Lage bei sogleich exzellenter Verkehrsanbindung an die Stadt und nach Luxemburg suchen.

Ausstattung

- idyllisch gelegenes Grundstück in Waldrandlage mit ca. 1.194 m²
- Wohnfläche ca. 207 m² (Erdgeschoss und Dachgeschoss)
- Nutzfläche: ca. 108 m² (Kellergeschoss)
- BUDERUS Öl-Zentralheizung (2016 erneuert)
- Erneuerung Hauptsicherungskasten in 2016 (übrige Elektrik stammt überwiegend noch aus der Bauzeit)
- Holz-Fenster und Haustür (überwiegend noch aus der Bauzeit)
- großzügige Raumhöhe im EG von ca. 2,60 bis 2,70 m
- weitläufiger Wohn-Essbereich mit Kaminanschluss und Zugang zu Terrasse und Garten
- Kachelofen (darf aufgrund der neuen Abgasvorschriften aktuell nicht mehr betrieben werden; es müsste ein neuer Kachelofeneinsatz eingebaut werden)
- geräumiger Keller mit Lagerraum, Waschküche, Garage/Lager, Heizungstechnikraum und Öllager
- Terrasse neben dem Wohnbereich
- Garage mit elektrischem Antrieb; Möglichkeiten für zusätzliche Garage/Carport sind links oder rechts des Hauses gegeben
- Betonstein-Dacheindeckung (wurde in den 80er Jahren gereinigt und danach beschichtet)

Sonstige Informationen

Baujahr: 1960
Heizungsart: Öl-Heizung
Befeuerung/Energieträger: Öl
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energiekennwert: 202 kWh/(m²*a)
Energie mit Warmwasser: Nein
Energieeffizienzklasse: G

Sonstiges
Alle Informationen zum Objekt beruhen auf den Angaben des Eigentümers beziehungsweise Dritter. Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten. Gewähr für die Richtigkeit der Angaben kann daher nicht übernommen werden. Auch weisen wir darauf hin, dass telefonische und schriftliche Auskünfte unverbindlich sind. Eine Haftung jeglicher Art wird ausdrücklich ausgeschlossen.

Das Angebot befindet sich im qualifizierten Alleinauftrag. Bei Objektabschluss ist eine unmittelbar vom Käufer zu zahlende Vermittlungsgebühr in Höhe von 3,57% des beurkundeten Kaufpreises inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer an die Gilbers & Baasch Vermittlungs GmbH fällig. Der Interessent erkennt durch Kontaktaufnahme mit dem Makler und Anforderung von Unterlagen den Provisionsanspruch ausdrücklich an. Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Hinweis: Aus Gründen der Vertraulichkeit von Objektdaten können wir nur Anfragen mit vollständiger Angabe Ihrer Kontaktdaten bearbeiten. Bitte geben Sie daher bei Ihrer Online- oder E-Mail-Anfrage Ihre Anschrift und eine Telefonnummer an, unter der wir Sie bei eventuellen Rückfragen erreichen können. Alle Informationen zum Objekt sind vertraulich zu behandeln und nur für den Empfänger persönlich bestimmt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte ist nicht gestattet.

Widerrufsbelehrung für Verbraucher:
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Gilbers & Baasch Vermittlungs GmbH, Bruchhausenstr. 23, 54290 Trier, Telefon 0651-99 55 200, Email info@gilbers-baasch.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Lage

Dieses freistehende Einfamilienhaus befindet sich in wunderschöner Höhenlage von Trier-Ehrang auf der Vorderen Heide und bietet für Naturliebhaber und Ruhesuchende die perfekte Umgebung. Eine Stadtbushaltestelle befindet sich nur ca. 50 Meter vom Haus entfernt gelegen. Der Autobahnanschluss in Richtung Luxemburg oder Wittlich ist in nur ca. 5 Autominuten erreichbar.

Der Stadtteil Ehrang liegt geografisch gesehen, nördlich der Stadt Trier selbst und besticht mit einer sehr guten Infrastruktur, vielen Sehenswürdigkeiten, zahlreichen ansässigen Firmen, einer angenehmen Wohnatmosphäre für Jung und Alt, als auch einigen landschaftlich reizvollen Ecken.

Ehrang verfügt über alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs und kann logistisch mit den Anbindungen über Straße, Schiene und Wasser glänzen. Sämtliche wichtigen Einrichtungen, Schulen, Banken, Ärzte, Supermärkte und Tankstellen sind ebenso gut zugänglich, wie auch Wandermöglichkeiten, Wassersport, Freizeit und Erholung. Ehrang bettet sich hervorragend in die umliegenden Städte, Gemeinden und Naturflächen der Umgebung ein und liegt sowohl an dem Fluss Kyll, als auch an der weit bekannten Mosel. Dieser wichtige Fluss steht für seine Jahrhunderte lange Weinkultur und führt süd-westlich zur ältesten Stadt Deutschlands,- Trier.

Die etwa 10 km entfernte Innenstadt Triers erreichen Sie mit dem Pkw in etwa 10-15 Minuten. Sehr regelmäßig und frequentiert fahren Linienbusse das Stadtzentrum sowie alle umliegenden Stadtteile an. Die Groß- und Universitätsstadt verfügt aktuell über ca. 110.000 Einwohnern, ist kulturell mit den vielen Baudenkmälern aus der Römerzeit und wirtschaftlich, mit den zahlreichen, erfolgreichen Unternehmen, der Mittelpunkt einer gesamten Region. Insbesondere die exzellente Nähe zu den Nachbarländern Luxemburg, Belgien und Frankreich befördert Trier auch auf europäischer Ebene zu einem wesentlichen Zukunftsstandort.

Das Haus selbst liegt idyllisch am Waldrand des Wohngebiets "Vordere Heide". Genießen Sie die Ruhe und den Charme einer kleinen Siedlung und haben trotzdem alle Vorzüge einer pulsierenden Großstadt unmittelbar vor der Tür.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Telefon Email Termin vereinbaren Startseite