VERKAUFT! Gut geschnittenes Haus mit Einliegerwohnung und schönem Garten – kurzfristig beziehbar!

54320 Waldrach, Einfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Christian Wilhelmus, Unternehmensgruppe Gilbers & Baasch GbR

Objektdaten

  • Objekt ID
    6084
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    54320 Waldrach
  • Etagen im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    190 m²
  • Grund­stück ca.
    472 m²
  • Nutzfläche ca.
    72 m²
  • Zimmer
    6
  • Schlafzimmer
    5
  • Badezimmer
    3
  • Terrassen
    2
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentliche Energieträger
    Öl
  • Baujahr
    1995
  • Letzte Modernisierung
    2011
  • Stellplatz:
    2 Stellplätze
  • Garage:
    2 Stellplätze
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    3,57% inkl. MwSt.
  • Preis
    auf Anfrage

Ausstattung / Merkmale

  • Außenstellplatz
  • Badewanne
  • Einbauküche
  • Einliegerwohnung
  • Fliesenboden
  • Garage
  • Keller
  • Parkettboden
  • Seniorengerecht
  • Tageslichtbad
  • Terrasse
  • Wasch-/Trockenraum

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    27.07.2017
  • Gültig bis
    26.07.2027
  • Baujahr lt. Energieausweis
    2011
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Endenergie­verbrauch
    148,80 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    E
0 50 100 150 200 250 300 350 400+ Endenergieverbrauch 148,80 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieses 1995 in massiver Bauweise errichtete Haus mit Einliegerwohnung befindet sich in einer absolut ruhigen, unverbaubaren Sackgasse der beliebten Ruwertalgemeinde Waldrach, nur wenige Kilometer von der Stadt Trier entfernt.

Über eine gepflasterte Einfahrt mit Stellplätzen für 2-3 PKW‘s sowie der Zufahrt zur großen Doppelgarage gelangt man zum Hauseingang. Von hier betritt man linkerhand die ca. 36 m² große 1-Zimmer-Einliegerwohnung mit Tageslicht-Duschbad (inkl. Waschmaschinenanschluss), Küchen-Nische mit Anschlüssen, Wohn-/Schlafraum und eigener, ca. 10 m² großer, überdachter Terrasse vor dem Haus.

Die Wohnung lässt sich gut in einen Schlaf-, Wohn und Kochbereich gliedern und eignet sich sowohl als altersgerechte Wohnung für die Großeltern, zu Hobbyzwecken oder auch zur Vermietung an Dritte (z.B. ideal für Studenten der Uni Trier). Sie ist dank der großen, teils bodentiefen Fenster freundlich und hell. Ein gegenüberliegender, abschließbarer Abstellraum im Treppenhaus vervollständigt das Profil der kleinen Wohneinheit.

Im hinteren Teil des Untergeschosses befindet sich der ca. 16,5 m² große Haustechnik- und Hauswirtschaftsraum, der neben der Unterbringung von Waschmaschine, Trockner zusätzlich viel Stau- und Lagerraum bietet. Von hier erreicht man auch den Heizungstechnikraum mit angrenzendem Öllager (2 x 2.000 Liter Öltanks) und zusätzlicher Stellfläche für Kellerregale.

Zurück im Treppenhaus angekommen betritt man über eine bei Bedarf abschließbare Zwischentür das freundlich-helle Treppenhaus, welches hinauf ins Erd- bzw. Gartengeschoss des Hauses führt.

Dort liegt gleich vorne links ein ca. 13 m² großes Gäste- oder Arbeitszimmer. Dahinter betritt man den mit knapp 30 m² geräumig ausfallenden Wohnbereich mit Parkettboden und Kaminofen, der gemütliche Wärme an kalten Wintertagen spendet.

Ein angrenzender, großer Süd-West-Balkon mit ausfahrbarer Markise bietet sich hier zum Entspannen und Sonnenbaden an während man eine unverbaubare Aussicht ins Ruwertal genießt:

Dem Wohnbereich gleich gegenüber liegt ein helles Tageslichtbadezimmer mit Dusche, Waschtisch und WC:

Die gut 16 m² große Küche bietet viel Platz zum gemeinsamen Kochen und Essen mit der Familie und Freunden. Die direkt angrenzende Gartenterrasse hält zudem die Wege im Sommer kurz, so dass auch Grillfeste mit kühlen Getränken und Speisen kein Problem mehr sind. Die vorhandene Einbauküche verbleibt im Haus und ist im Kaufpreis enthalten.
Denkbar wäre auch eine Öffnung der Küche zum Wohnbereich hin, wobei vor solchen Eingriffen zuvor Rücksprache mit einem Statiker zu nehmen ist.

Der Garten hinter dem Haus hat eine ideale Größe. Die Terrasse wurde erst im Jahr 2016 von einem Gartenbauer neu gestaltet. Aufgrund der beiden vorhandenen Terrassen hat man die freie Wahl sich tageszeitunabhängig entweder im Schatten oder in der Sonne aufzuhalten. Auch eine Überdachung der Terrasse(n) ist problemlos möglich.
Durch einen angrenzenden Gemeindeweg lässt sich das Erdgeschoss des Hauses barriefrei über die Terrasse von außen erreichen; dies erleichtert den Transport von Baumaterialien, Grüngut oder Einkäufen. Es lag auch eine Baugenehmigung vor zur Errichtung eines großen Wintergartens. Details hierzu erhalten Sie gerne von uns auf Anfrage.

Zurück im Haus angekommen führt die massive Steintreppe weiter hinauf in das Dachgeschoss des Hauses, wo sich drei geräumige und helle Schlafzimmern mit Größen zwischen ca. 14,5 und 18 m² Wohnfläche befinden. Eine Baugenehmigung zur Erweiterung des Dachgeschosses mittels drei Gauben (anstelle der jetzigen Dachflächenfenster) lag ebenfalls bereits vor. (Details auf Anfrage)

Das zentral angeordnete Tageslichtbadezimmer weist eine Größe von ca. 8 m² auf und bietet neben Badewanne und Dusche noch zwei Waschtische sowie ein WC:

Über eine ausklappbare Bodentreppe betritt man den großen, begehbaren Dachspeicher, der weiteren Stauraum bietet. Auch der Ausbau zu Wohnzwecken ist denkbar. Ein Treppenaufgang könnte bspw. von der Galerie im Treppenhaus aus erfolgen.

Abgerundet wird das Haus durch die große Doppelgarage mit einer Nutzfläche von rund 35 m². Hier finden bequem bis zu 2 PKW’s bzw. auch diverse Fahrräder oder Spielgeräte von Kindern Platz.

Das Haus befindet sich in einem guten Zustand und wurde bislang von den Eigentümern genutzt. Es besteht überschaubarer, kosmetischer Modernisierungsbedarf an einigen Stellen des Kork- und Parkettbodens (u.a. wg. Ausbleichung/Abnutzung) sowie teilweise Bedarf eines Unterhaltsanstriches im Außenbereich der Holzfenster. Im Dachgeschoss sind die außenliegenden Rollläden an zwei der vier VELUX-Dachflächenfenster teilweise nicht mehr gängig und ein Austausch der betreffenden Dachfenster wäre wahrscheinlich einer Reparatur der Rollläden aus Kostenüberlegungen vorzuziehen.

Diese Immobilie richtet sich idealerweise an mittlere bis größere Familien mit mehreren Kindern, an Mehrgenerationenhaushalte sowie auch an Familien, die ein Haus mit der Möglichkeit zur Teilvermietung zwecks Unterstützung ihrer Finanzierung suchen.

Weitere Details erhalten Sie gerne von uns auf Anfrage.

Ausstattung

-Baujahr 1995
-Massivbauweise (UG 36,5 cm Kalksandstein + 5 cm Styrodur, EG und DG mit 36,5 Bisotherm + 5 cm Styrodur)
-Öl-Zentralheizung BUDERUS (Brenner aus 2011), inkl. zentraler Warmwassererzeugung (Öllager mit Kunststofftanks 2x2000 Liter)
-zusätzlicher Kaminofen (JUSTUS) im Wohnbereich
-Einliegerwohnung im UG mit ca. 36 m² Wohnfläche mit eigenem Tageslicht-Duschbad, Waschmaschinenanschluss, Küchenanschlüssen, überdachter Terrasse und eigenem Abstellraum
-Küche mit Gartenzugang und Einbauküche (verbleibt im Haus, im Kaufpreis enthalten)
-schöner, ruhiger Garten mit 2 großen Terrassen: eine direkt am Haus neben der Küche sowie neben dem Haus über der Doppelgarage (eine Baugenehmigung zur Errichtung eines Wintergartens sowie von 3 Dachgauben lag bereits schon mal vor)
-Holz-Fenster (Meranti) mit Doppel-Isolierverglasung und manuellen Rolläden (Wohnbereich mit elektrischem Rolladen)
-Tageslicht-Bad im EG: Dusche, Waschtisch und WC
-Tageslicht-Bad im DG: Badewanne, Dusche, Doppelwaschtisch und WC
-Balkon im EG inklusive großer Markise
-große Doppelgarage mit 2 Schwingtoren, eines davon elektrisch bedienbar; zusätzlich 2-3 Außenstellplätze
-großer, begehbarer und wärmegedämmter Dachspeicher: auch als Ausbaureserve denkbar

Sonstige Informationen

Baujahr: 1995
Energie mit Warmwasser: Ja
Energiekennwert: 148,8 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Öl
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Heizungsart: Öl-Heizung
Energieeffizienzklasse: E

Alle Informationen zum Objekt beruhen auf den Angaben des Eigentümers beziehungsweise Dritter. Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten. Gewähr für die Richtigkeit der Angaben kann daher nicht übernommen werden. Auch weisen wir darauf hin, dass telefonische und schriftliche Auskünfte unverbindlich sind. Eine Haftung jeglicher Art wird ausdrücklich ausgeschlossen.

Das Angebot befindet sich im qualifizierten Alleinauftrag. Bei Objektabschluss ist eine unmittelbar vom Käufer zu zahlende Vermittlungsgebühr in Höhe von 3,57% des beurkundeten Kaufpreises inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer an die Gilbers & Baasch Vermittlungs GmbH fällig. Der Interessent erkennt durch Kontaktaufnahme mit dem Makler und Anforderung von Unterlagen den Provisionsanspruch ausdrücklich an. Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Hinweis: Aus Gründen der Vertraulichkeit von Objektdaten können wir nur Anfragen mit vollständiger Angabe Ihrer Kontaktdaten bearbeiten. Bitte geben Sie daher bei Ihrer Online- oder E-Mail-Anfrage Ihre Anschrift und eine Telefonnummer an, unter der wir Sie bei eventuellen Rückfragen erreichen können. Alle Informationen zum Objekt sind vertraulich zu behandeln und nur für den Empfänger persönlich bestimmt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte ist nicht gestattet.

Widerrufsbelehrung für Verbraucher:
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Gilbers & Baasch Vermittlungs GmbH, Bruchhausenstr. 23, 54290 Trier, Telefon 0651-99 55 200, Email info@gilbers-baasch.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Lage

Das hier angebotene Familienhaus befindet sich in absolut ruhiger Lage mit gepflegtem Wohnumfeld in der Gemeinde Waldrach, nur wenige Autominuten von Trier entfernt. Die Straße wird ausschließlich von Anliegern genutzt und es gibt keinen Durchgangsverkehr, da es sich um eine Sackgasse handelt. Nur ca. 100 Meter vom Haus entfernt befindet sich ein neuwertiger, großer Spielplatz. Auch das Schulzentrum und die Bushaltestelle sind nur wenige Meter vom Haus entfernt gelegen.

Die Gemeinde Waldrach (auch Sitz der Verbandsgemeindeverwaltung Ruwer) liegt verkehrsgünstig im idyllischen Ruwertal und ist bekannt für ihre guten Weine. Sie hat ca. 2.500 Einwohner und verfügt über eine absolut intakte Infrastruktur: So sind Kindergarten, Grund- und Realschule Plus mit Turnhalle, Pflegedienst, Arztpraxen, Apotheke, Banken, Geschäfte des täglichen Bedarf (u.a. Bäckerei, Gartenfachmarkt), Friseure,Physiotherapeuten, Schreibwaren-/Post- bzw. DHL-Shop, Supermärkte, sowie diverse Gastronomien und eine halbstündige Stadtbusanbindung von und nach Trier bis Mitternacht gegeben. Zu den Freizeitattraktionen vor Ort zählen natürlich auch der 50 km lange Ruwertalradweg und das im Nachbarort befindliche Freibad in Mertesdorf (ca. 5 km Entfernung).

Waldrach ist nur ca. 12 km von Trier entfernt und ist auch für Universitätsangehörige sehr attraktiv, da man ohne über die Innenstadt zu fahren über Korlingen und Tarforst direkt zur Uni gelangen kann. Die Distanz beträgt ca. 9,5 km, die Fahrtzeit ca. 12 Minuten. Auch die Anbindung zur Autobahn in Richtung Wittlich/Luxemburg/Koblenz ist ideal. Die Autobahn-Anschlussstelle Kenn ist in nur ca. 10-12 Autominuten erreichbar. Auch der Autobahn- Anschluss über die B 52 nach Luxemburg ist möglich.

Trier liegt im Südwesten Deutschlands an den Bundesautobahnen A1/A48. Der Einzugsbereich der Stadt erstreckt sich über die Regionen Mosel-Saar und der Westeifel und umfasst etwa eine halbe Millionen Menschen. Trier ist darüber hinaus Universitätsstadt sowie Bischofssitz.
Aufgrund seiner guten geographischen Lage zwischen der Eifel im Norden und dem Hunsrück im Süd-Osten profitiert Trier, auch dank der guten Verkehrsanbindungen von der Nähe zu Luxemburg, Frankreich, Belgien sowie zum Saarland. Die Grenze zum Großherzogtum Luxemburg ist etwa 15 km entfernt. Nächst größere Städte sind Saarbrücken, etwa 80 Kilometer südöstlich, und Koblenz, etwa 100 Kilometer nordöstlich sowie die luxemburgische Hauptstadt Luxemburg nur etwa 50 Kilometer westlich von Trier.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Telefon Email Termin vereinbaren Startseite